Sponsoren 2018

Sparkasse Langen-Seligenstadt

Früher, heute und in Zukunft: GUT für die Region

 

Die Sparkasse Langen-Seligenstadt ist ein leistungsfähiger und vertrauter Partner der

Menschen, der mittelständischen Wirtschaft und der Kommunen in ihrer Region!

 

„Wenn’s um Geld geht“, bietet sie maßgeschneiderte Lösungen vom Zahlungsverkehr über die Vermögensanlage bis zur Finanzierung. Die Sparkasse fördert das Ehrenamt und unterstützt viele Aktivitäten in den Bereichen Kunst, Kultur, Sport, Soziales und Bildung.

Auch als wichtiger Arbeitgeber, überzeugter Ausbilder und nachhaltiger Auftraggeber fühlt die Sparkasse Langen-Seligenstadt sich der Region verbunden.

 

Vor Ort sein – nah am Menschen sein. Die Sparkasse Langen-Seligenstadt wird auch künftig nah an ihren Kunden, deren Wünschen und Erwartungen sein.

Wir sind bestrebt, unseren Kunden immer nur das Beste und einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten.

Erfahrung! Zuverlässigkeit! Kompetenz!

Unsere langjährige Erfahrung in dieser Branche und viele erfolgreich abgewickelte Projekte zeichnen uns als einen zuverlässigen Geschäftspartner aus. Wenn Sie sich für unser Team entscheiden, werden Sie von unserer Kompetenz, unserem Engagement und unserer hohen Verfügbarkeit während Ihres kompletten Projekts profitieren. Sie können darauf vertrauen, dass wir gemeinsam Ihre Geschäftsentwicklung in die richtige Richtung vorantreiben.

Viktor Likej und Boris Safonov (in der Mitte Norbert Scherer) sind die beiden Inhaber der Rewe Märkte aus Hainstadt und Klein-Krotzenburg.

Vielseitig! Freundlich! Kompetent! 

Die beiden Inhaber der Rewemärkte sorgen dafür, dass die auftretenden Personen auf der Bühne ein kleines Danke schön von uns erhalten können. Damit haben beide uns und den Vereinen einen riesen Dienst erwiesen und sorgen mit dafür, dass das Frühlingsfest so ein großer Erfolg werden kann.

 

 

Wer Bühnenauftritte plant der benötigt natürlich auch eine Show-Bühne. Die Maingau Energie GmbH hat uns eine zur Verfügung gestellt und dies kostenfrei. Dafür möchten wir uns bedanken.

Wir sind weiter auf der Suche nach Sponsoren für unser Fest. Wenn Sie uns unterstützen wollen, senden Sie uns zur ersten Kontaktaufnahme eine Mail an kontakt@hainburg-lebt.de 

Vereine 2018

 

 

Die beiden Dachverbände der Vereine gaben uns bereitwillig die Möglichkeit unser Fest vorzustellen und die Vereine um Unterstützung zu bitten.
 

 

 

Große Unterstützung durften wir von den Fastnachtsfreunden Hainstadt erfahren. Sowohl mit Wissen über Planungsdingen als auch mit einer größeren Abordnung unterstützt uns dieser Verein bei unserem Frühlingsfest.
 

Die Blue Flames sind eine sehr neue Gruppe der Fastnachtsfreunde Hainstadt, die zudem von den Blue Fires trainiert werden. Hier genauer gesagt von Lena Ruiner. Erst am 11.11. durften sie ihren ersten Auftritt bei der Inthronisierung zeigen und überzeugten den ganzen Saal. Nun sind sie auch bei uns und zeigen uns Tänze die sie einstudiert haben.

 

Die Schlawinergarde – hier trainieren die Jüngeren zu schwungvollen Liedern und in fantasievollen Kostümen und so mancher wundert sich bei den Galasitzungen wie perfekt kaum dem Kindergartenalter entwachsene Mädchen, bei entsprechender Anleitung, schon tanzen können.

 

Trainiert werden sie von Tanja Winkler und Stephanie Grenouillet."
(Text+Bild Homepage der Fastnachtsfreunde)

 

 

Salatbar, Obstbecher und Naschtüten bekommen die Gäste bei den Girlies der Fastnachtsfreunde Hainstadt.

 

Tolle Mädels mit zwei super Trainerinnen die sicherlich auch leckere Salate können.

 

(Bild Homepage der Fastnachtsfreunde)

 

 

 

Die Golden Girls der Fastnachfreunde St. Wendelinus Hainstadt unterstützen uns mit der Verköstigung unserer Gäste.

 

Sie bieten in der Garage wie letztes Jahr Kaffee und Kuchen an.
(Bild: Privat)

 

 

Die Garde Blue Fire der Fastnachfreunde St. Wendelinus Hainstadt unterstützen uns sowie die Golden Girls mit der Verköstigung unserer Gäste.

 

Sie bieten an : Kaffee und Kuchen und Waffeln.
(Bild: Homepage der Fastnachtsfreunde)

 

 

 

Die Elfer der Fastnachtsfreunde St. Wendelinus Hainstadt bieten an ihrem Stand die wohlgeliebten Mispelchen, Apfelwein und Frühlingsbrote an.

 

Getreu dem Motto der Elfer, wer keinen Spaß hat macht sich welchen, wird besonders an diesem Stand der eine oder andere Lacher zu finden sein.


 

 

 

Der Europäische Freundeskreis Hainburg hat viele Freunde aus unseren Partnerstädten eingeladen und sie haben ihr Kommen zugesagt. An einem Stand zeigen alle gemeinsam was ihre Städte ausmachen und wie sie ihre Freundschaft leben. Verschiedene Vereine haben auch bereits gute Kontakte in die Partnerstädte. 

(Bildquelle: EFH)

 

 

Die Reservistenkameradschaft Hainburg wird dieses Jahr eine Eisenbahn auf dem Gelände fahren lassen, bei dem sowohl jung als auch alt mitfahren können. Eine Attraktion die nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen. Weiterhin stellen sie uns ihre Fahrzeuge vor und bieten wieder ihre allseits beliebte Erbsensuppe an. 

 

 

Auch die Sportvereinigung Hainstadt hat sich nicht lumpen lassen und uns einige ihrer tollen Sparten gesandt. Hierfür sind wir sehr dankbar und danken der Sportvereinigung für die Hip Hop Mädels sowie die Zumba Kids die mit ihrem Auftritten sicherlich für Furore sorgen werden.

 

 

Footloose (Sportvereinigung Hainstadt) wissen wie man Stimmung macht und wie man Tanz künstlerisch darstellt.Hier bekommt man Lust auf mehr. Zugabenrufe sind gerne gehört. ;-)

(Bild: Sportvereinigung Hainstadt)

 

 

Der Spielmann und Fanfarenzug der Sportvereinigung Hainstadt wird sowohl mit einer Bühnenaktion dabei sein, wie auch wieder mit dem allsiets beliebtem Stand, an dem Kinder und Erwachsene verschiedene Instrumente ausprobieren können. 

 

 

Die Zumba Kids (Sportvereinigung Hainstadt) sind auch mit dabei und zeigen Sonntags wie man Sport und Tanz miteinander verbinden kann. Unter der Leitung von Claudia Troha ist für Schweiß und Spaß gesorgt.

(Bild: Daniel Troha Fotografien)

 

 

Jumping (Sportvereinigung Hainstadt) ist eine Trendsportart die wir auf der Bühne auch nicht missen wollten. Hier wird Steffie Mereu dem Publikum zeigen, wie Jumping Spaß macht und dabei Musik und Sport im Einklang stehen.

 

Erster Teil die Jumping-Fitness

 

 

Jumping (Sportvereinigung Hainstadt) ist eine Trendsportart die wir auf der Bühne auch nicht missen wollten. Hier wird Steffie Mereu dem Publikum zeigen, wie Jumping Spaß macht und dabei Musik und Sport im Einklang stehen.

 

Zweiter Teil die Jumping Kids

 

 

Die Hip Hop Mädels  (Sportvereinigung Hainstadt) zeigen uns auf der Bühne Ihr Können und treten unter der Leitung von Ngan Do auf. Das erste Mal durfte man sie auf dem Hainburger Markt 2016 erleben und die Mädels wissen durchaus wie moderner Tanz funktioniert.

(Bild: Sigrid Scherer)

Die freie Turnerschaft Hainstadt ist nicht nur unser "Vermieter" als Inhaber des Veranstaltungsortes, sondern beteiligt sich ebenso mit großer Untzerstützung bei unserem Frühlingsfest. Neben Auftritten sind auch 2 Personen (Tanja Beck und Karin Gartner) mit ins Helferteam eingestiegen. Weiterhin wird das Bier, sowie die Alkoholfreien Getränke wie Fanta, Cola, Wasser von der Freien Turnerschaft serviert. Auch als ganz neue tolle Idee bieten sie einen extra Kinderstand an, an dem nur Kinder bedient werden, welche sonst eine lange Wartezeit und Gedrängel auf sich nehmen müssen.

 

 

Der Spielmannzug der Freien Turnerschaft Hainstadt wird musikalisch mit von der Partie sein. Viel Stimmung werden sie durch ihre Märsche aufs Fest bringen.

 

 

Starlight von der Freien Turnerschaft Hainstadt ist schon aus dem Alter "Teenie" raus und irgendwie dann doch auch wieder nicht. Eben eine bunte Mischung. Sie tanzen weil sie Freude daran haben und suchen nicht den Vergleich mit anderen Tanzgruppen. Sie möchten einfach zeigen, dass sie es auch können. Und genau das macht es aus. Tanzen aus Spaß an der Freude.

 

 

Crazy Kids der Freien Turnerschaft Hainstadt sind Schülerinen und Schüler die im Grudnschulater sind und den Bewegungsdrang nachgehen wollen.Und wenn man die Möglichkeit hat auch noch aufzutreten so nehmen sie dies gerne wahr.

 

 

Freien Turnerschaft Hainstadt die Minis präsentieren auf der Bühne 2 Tänze und eine Feuerwehrgymnastik. Spaß ist dabei bei den Kleinen angesagt.

 

 

Auch der Gesangsverein Germania Hainstadt, der älteste Verein Hainstadts, ist auf der jüngsten Veranstaltung Hainburgs mit dabei. Er wird nach der Eröffnung, dem Bierfassanstich und dem Überraschungsauftritt die Eröffnungslieder singen.

 

 

Der gemischte Chor der Germania Hainstadt wird nach den Eröffnungsreden unser Bühnenprogramm eröffnen und mit wahrhaft schönem Gesang den Frühling begrüßen.

Klein-Krotzenburg und Hainstadt machen was gemeinsam? Ja unsere nächsten beiden Vereine kommen aus beiden Gemeindeteilen und machen einen gemeinsamen Weinstand. Auch andere leckere Weingetränke wie Aperol Spritz, Hugo usw. sowie Sekt bieten sie an. Dazu reichen Euch die Radsportler leckere Kleinigkeiten wie Käsewürfel, Schmand mit Bretzeln sowie sonstige passende kleine Leckereien.

 

 

Styles & Elements vom RSV KKB 

tanzen bei uns auf der Bühne und zeigen wie sehr Spaß modische Tänze in der Gruppe machen können. Erst jüngst gegründet zeigt man jetzt schon was man kann.

 

 

Die Traktorenfreunde Hainburg stellen ihre Traktoren aus und zeigen wie sie funktionieren. Früher noch normale Sache gibt es heutzutage kaum noch Einsatzmöglichkeiten der Traktoren, weil es immer weniger Bauernhöfe und Äcker gibt. Hier haben alle die Möglichkeit sich ein Stück Geschichte aus der Nähe zu betrachten.

 

 

Wie sehen die Fahrzeuge des deutschen Rotes Kreuzes eigentlich von innen aus? Ist da auch genug Platz? Wo muss man drücken um die Sirene anzuschalten? Diese und viele andere Fragen werden hier beantwortet wenn der DRK Ortsverein Hainstadt bei unserem Frühlingsfest mit seinen Fahrzeugen kommt.

 

 

KJG Hainstadt

Die kathalogische Jugend Hainstadt beteiligt sich auch am Frühlingsfest. Sie bieten eine Cocktailbar für Jung und Alt an sowie Spiele für Kids.

 

 

Der TC Hainstadt bietet auf unserem Fest Schnupperstunden im Bereich Tennis an. Wer auch davon träumt wie Angelique Kerber im Profisport zu spielen, sollte sich das Fest nicht entgehen lassen, wenn es heißt der Schläger wird geschwungen und erste Ballübungen durchgeführt. Weiterhin gibt es am Infostand Waffeln, leckeren Kakao und Tee.

 

Archäologische Ausgrabungen gibt es für Kinder vom Heimat und Geschichtsverein Hainburg. Es kann in einer Sandkiste nach interessanten Sachen gesucht werden.

 

 

Die Turnerschaft Klein-Krotzenburg hat auch unser Rufen erhört und nimmt mit vielen Gruppen an unserem Fest teil. Ebenso haben sie einen Infostand an dem sich interessierte bestens informieren können.

 

 

Die Gruppe Heartbeats der TKK KKB zeigte 2017 mit dem Tanz der "Pippi Langstrümpfe" ein tolles Programm auf der Bühne. 2018 wollen sie auch wieder das Publikum mit einem tollen Auftritt überzeugen.

 

 

Die Gruppe Mini Moves der TKK KKB ist eine neue Formation und hier zeigen die kleinsten was in ihnen steckt. Auf dem Bild die Magic Moves.

 

 

 

 

Kindershowtanzgruppe "Girlie-Power" der TKK ist auch dabei. Auf dem Bild die Gruppe mit dem Motto "Ski fahrn"aus 2017. Geleitet von Dunja Petzold.

 

 

 

 

Der Volkschor 1881 Klein-Krotzenburg war gleich von unserer Idee sehr angetan und bot uns daher viel Unterstützung durch Auftritte ihrer Sparten an. Auch hier möchten wir mit einer großen Verbeugung für die Unterstützung danken.

 

 


Wer mag hier noch seine Füße still halten wenn die Cross Voices (Volkschor 1881 KKB) auftreten? Kaum einer, denn hier geht Musik vom Ohr in den Körper und man möchte am liebsten mitsingen oder mittanzen.

 

 


Was haben der Frohsinn KKB und der Volkschor KKB gemeinsam? Richtig einen Kinderchor. Und genau dieser wird auch bei uns auf dem Fest zeigen wie schön für Kinder singen ist.

 

 

Der IPPF Hainburg  unterstützt das Frühlingsfest ebenso und hat als Dachverein des Voltiteams einfach mal ja gesagt. 

 

Auch diesem Verein wollen wir einen großen Dank sagen.

 

 

Das Voltiteam Klein-Krotzenburg der IPPF zeigt uns auf bzw. vor der Bühne ihr aktuelles Turnierprogramm. Viele Mädchen träumen davon auf Pferden zu reiten, doch die Mädels haben diesen Traum noch um ein vielfaches gesteigert. 

 

 

Der Reit und Fahrverein Hainstadt beteiligt sich auch am Frühlingsfest und lässt dort ein Pferdeparcour starten sowie Pferdeheben für die Kinder.

 

 

 

 

Die DLRG zeigt an ihrem Infostand ihr Rettungsboot und ihre Arbeit im allgemeinen und sind mit einer Vorführung bei unseren Bühnenauftritten dabei. Nicht vergessen darf man die beiden Zelte die sie uns zur Verfügung stellen, damit ein jeder trocken bleibt.

 

 

Die Kolpingsfamilie Klein-Krotzenburg ist mit vielerlei Aktionen im charitativen Bereich unterwegs. Wir hatten das Glück, dass sie bei den vielen Aktionen Zeit gefunden haben, Sonntags die Kinderrollrutschbahn auf unserem Gelände aufzubauen.

 

Hierfür möchten wir besonders der Vorsitzenden Sonja Brauneis recht herzlich danken.

 

  

 

 

Der Verein für Kinder kümmert sich um die Deutschsprachkurse in den sogenannten Sprachwerkstattkursen.

 

Auf unserem Fest zeigen sie alte Bilder aus den Kindergartenzeiten, auf dem sich sicherlich der eine oder andere Erwachsene sicherlich wieder erkennen wird.

 

  

 

 

Die RC Sonntagsfahrer zeigen wie man Auto fährt, ja ok nicht mit dem richtigen Auto, dafür ist der Platz doch zu klein, aber mit den Modellautos zeigen sie zumindest an ihrem Stand wie man mit den Modellautos umgeht. Eine tolle Sache wo Mann noch Kind sein kann. Wir freuen uns unheimlich auf den Verein. Danke besonders an Marco Ewald der uns auch ein wenig den Weg geebnet hat.

 

  

 

 

Der Gesangverein Harmonie ist einer der vielen Gesangsvereine Hainburgs und hat auch selbst immer schöne Events. Zum Frühlingsfest werden die Männer zum Sonntags-Frühschoppen singen. 

 

  

 

 

Die Jugendfeuerwehr Hainstadt ist ständig auf dem Hainburger Markt zu finden oder auf eigenen Festen der Feuerwehr Hainstadt. Nun wurde es an der Zeit auch bei unserem Frühlingsfest teilzunehmen. Auch wenn sie bereits letztes Jahr gerne teilgenommen hätten, so war dies aufgrund diverser Lehrgänge nicht möglich.

 

Umso mehr hat uns dieses Jahr die Zusage der Jugenfeuerwehr gefreut. Mit ihrem Mini-Feuerwehr Auto werden sie die Möglichkeit bieten von sich und dem Feuerwehrauto ein Bild zu machen.

 

  

 

 

Die Ferienspiele in Klein-Krotzenburg ist für viele Kinder Anlaufpunkt in den Sommerferien. Bei uns auf dem Frühlingsfest könnt Ihr Euch bereits für die Ferienspiele anmelden.

 

Außerdem bieten die Frauen ein paar Spiele auf dem Frühigsfest an, so dass es auch für Kinder gar nicht erst langweilig werden kann.

  

 

 

Immer auf dem Hainburger Markt vertreten ist der Türkisch islamische Kulturverein und nun auch bei uns. Mit vielen türkischen Köstlichkeiten zeigen sie die internationale Küche und möchten unsere Gäste bewirten.

 

Niemand macht so leckere türkische Pizzen sowie andere leckere Gerichte. Lasst Euch überraschen. Das Fest geht 3 Tage, ihr habt also genug Möglichkeiten auch diese Gerichte Euch schmecken zu lassen.

 

Auch die Tus Froschhausen, als eine der auswärtigen Vereine haben sich bereit erklärt eine Sparte zu uns zu senden. 

Vielen Dank.

 

 

  

 

 

Capoeira ist ein brasilianischer Kampftanz, der Sport und Musik vereint. Capoeira besteht aus Bewegung, Musik, Akrobatik, Verteidigung und trainiert das Körpergefühl, Ausdauer und die Koordination. Wirklich jeder kann daran teilnehmen, denn es sind keine Vorkenntnisse von Nöten.

 

Viele Schulen in Hainburg haben bereits AG´s angeboten 

 

  

Kindergärten und Schulen 2018

 

Die Kindertagesstätte Tabaluga bietet auf unserem Fest einen Infostand an, verkauft Kinderbasteleien und stellt eine Buttonmaschine bei der Kinder einen Button malen und basteln können.

 

"Jugendliche, Ehemalige, Eltern und Lehrer informieren bildlich, musikalisch und natürlich ganz persönlich über das Brebbia-Projekt "Tage der Orientierung" der Kreuzburgschule Hainburg, das mit seinem Konzept seit 2002 deutschlandweit einmalig ist. Pro Fahrt müssen rund 3.000 Euro aufgebracht werden, damit auch sozial schwachen Jugendlichen die Teilnahme ermöglicht werden kann. "

 

Der Förderverein der Kreuzburgschule lies sich auch nicht lange bitten als wir bei ihr nachfragten. Mit einem Infostand sind auch sie dabei. Sie zeigen dabei wie sie ihre Schule FairTrade fähig machen wollen.

 

Die Johannes-Kepler-Schule hat mittlerweile 3 Gesangsklassen welche mit Freude bei der Sache sind.

 

Um allen zu zeigen was sie können, treten sie bei uns auf. Möglich, dass unter den Kindern der eine oder andere noch bei "Voice of Germany" zu sehen sein wird.

 

Der Elternbeirat der Kindertagesstätte am Kiefernhain bietet Blumenkränze basteln an. Schön wenn sowas frühlingshaftes interessantes angeboten wird.

Gewerbetreibende und sonstige 2018

 

 

Natürlich muss auch für Verpflegung gesorgt werden. Nicht nur Vereine sorgen für das richtige Essen und Trinken. Auch der fahrbare Essenstand des hessischen Hofes (Schmackofatz) ist mit seinem Wagen bei uns und kredenzt viele Leckereien.

 

 

"Sonnenblume" passt doch zum Frühlingsfest fast wie die Faust aufs Auge. Und dankenswerter Weise hat sich eben die "Firma" Sonnenblume Heiko Heckwolf bereit erklärt an unserem Fest teilzunehmen. Sie bereiten bereits eine tolle Aktion vor. Diese steht wie viele andere Aktionen den Kindern kostenfrei zur Verfügung. 

 

 

Wenn Kinder und Erwachsene reiten und dabei mehr über das Pferd lernen als sie reiten, dafür allerdings auch viel für sich und über sich lernen, dann ist es eine pädagogische Erfahrung die man sicherlich nicht missen möchte. Auch Alex Pia Lang ist dabei wenn es am Frühlingsfest heißt "Ein Fest für die Familie".

 

 

Liane Nikolai von Lianes Kinderevents wird mit ihren großartigen Künsten der Ballonfigurenherstellung den Kindern viel Fantasie und Spaß bringen. Am Sonntag wird sie sogar dazu Kinderschminken anbieten. Wer sie noch nicht auf Festen erlebt hat, der sollte dieses WE nicht verpassen.

 

 

Hüpfburgen gibt es viele, nur die meisten sind nicht kostenfrei zu haben. Die CDU Hainburg überlässt diese allerdings allen Vereinen in Hainburg zur Leihe. Auch wir konnten davon profitieren.
 

Bands 2018

 

Soggeschuss: Die beiden entzückten bereits im Gespräch durch ihre Aussage wir spielen alles ausser die Lieder die kein Mensch mehr hören möchte. Die beiden sind es gewohnt vor vielen Leuten aufzutreten und wissen dennoch leise Töne anzuschlagen. Samstag Mittag werden sie uns einheizen und ihr Repetoire von Klassikern aus  Rock, Pop, Soul, Country und Balladen bis hin zu den "alten Deutschen" auf  unverwechselbare Art und Weise darstellen.

 

Neue deutsche Welle und mehr bietet diese Band auf unserem Frühlingsfest an. Besonders diejenigen die die Zeiten mitgemacht haben sind sicherlich begeistert aber auch bei der Jugend hat die Musik mittlerweile Kultcharakter.

 

Wir konnten einfach nicht NÖÖÖ! sagen.

 

 

Live-Rock vom Feinsten steht auf dem Programm von “The Ants”, das von Rockklassikern wie „Sweet Home Alabama” und „Proud Mary“ über die Hits von „U2“, den „Red Hot Chili Peppers“ oder “Robbie Williams” bis hin zu den aktuellen Songs von "Green Day", “Mando Diao” oder “Milow” reicht. 

 

 

9313-OWi: Das sind sechs gestandene Mannsbilder und eine Lady, die als Individuen unterschiedlicher nicht sein könnten. Und die dennoch eine gemeinsame Leidenschaft vereint: Die Liebe zur Musik, genauer: zur Rockmusik der 70er Jahre.
Von Deep Purple über Pink Floyd bis zu Jimmy Hendrix und seiner ‚Foxy Lady‘ reicht das breit gefächerte Spektrum.

Sie bereichern unser Samstag Abendprogramm.

 

Das Wörterbuch übersetzt Simplified als "vereinfacht" - vereinfacht gesagt...

Getreu dem Bandnamen interpretiert das TRIO mit zwei Gitarren, einem Hauch Perkussion und drei Stimmen vorrangig vergessen geglaubte Lieblingssongs auf vereinfachte Weise. Dem Publikum die Essenz grosser Musiktitel darzubieten, wobei sie ihre Besetzung und Instrumentierung ganz bewusst minimieren - das ist die grosse Leidenschaft der kleinen Band. Dabei verzichten Arne, Steffi und Wolle aber keineswegs auf gelegentliche Streichersounds oder elektrisch verstärkte Gitarren! Die Erinnerung an viele grossartigen Kompositionen der 60er bis 80er soll wiedererweckt werden.


Sie bereichern unser Samstag Abendprogramm.
(Text und Bild: offizielle Homepage)

 

Gitarre und Gesang

Denise Oftring zeigt mit ihrer Stimme und der Gitarre, dass man bei Musik ins Träumen kommen kann. Durch einen Auftritt mit Irish Dew zugunsten der Kita am Kiefernhain sind wir auf sie aufmerksam geworden. Mit einem standby Musiker zeigt sie auf der Bühne was sie drauf hat. 

Weiterhin bietet sie am Samstag Schminken für Kinder und Erwachsene an.

Rock, Pop, Gospelgesang

TwoSOuls - das sind Anna und Sabrina. Sie singen seit 2011 zusammen im Chor Cross Voices Klein-Krotzenburg und sind seit 2013 auch als Duo unterwegs.

Seit 2015 haben sie sich auf Hochzeiten und Taufen spezialisiert und erweitern stetig ihr Repertoire. 

(Bild: TwoSOuls)

Wir freuen uns auch 2018 auf viele teilnehmende Vereine, Kindergräten, Schulen sowie Gewerbetreibende. Wenn Ihr Interesse habt, teilzunehmen, egal ob durch Bühnenauftritt, eigenen Stand oder einer Kinderattraktion dann mailt zur Kontaktaufnahme an kontakt@hainburg-lebt.de

Nachstehend ein Teil der Teilnehmer 2017, welche 2018 nicht teilnehmen können. (einige noch in Klärung)

 

 

Die jüngsten der Germania Hainstadt geben ihr Stelldichein und singen auf der Bühne. Wie kann man bei solch einem Anblick und dem Gesang auch nicht begeistert sein. Nicht nur die ganz kleinen werden dabei sein. Alle Jugendlichen und Kinder werden dabei sein.

 

FÜR 2018 IN GESPRÄCHEN

 

Die Johannes Gutenbergschule zeigte 2016 ein tolles Musical "Kwela Kwela". Dieses Jahr zeigen sie uns was sie alles gelernt haben.

FÜR 2018 IN GESPRÄCHEN

 

 

Die Musikgesellschaft Hainstadt veranstaltet selbst am 17.03.2018 das Frühlingskonzert und kann daher bedauerlicherweise nicht an unserem Frühlingsfest teilnehmen. Wir unterstützen allerdings ihr Konzert und sollten Sie nicht am Frühlingsfest abends teilnehmen wollen, so empfehlen wir auf jeden Fall einen Besuch des Konzertes.